Kategorie-Archiv: Allgemein

Puscher und Portalroboter als Unterstützung im Betrieb

Puscher im Betrieb

Bildquelle: www.handlingsystems.de

Im Betrieb fallen viele, mitunter auch sehr schwere Arbeiten an. Diese von Menschenkraft durchführen zu lassen, ist oft zu teuer und für die Mitarbeiter nicht gerade gesundheitsförderlich. Deshalb kommen Puscher zum Einsatz, die sowohl pneumatisch, als auch hydraulisch angetrieben werden können. Sie lassen es zu, dass beispielsweise Fördergut quer von einer Förderstrecke abgeschoben werden kann, um anschließend etwa den Quertransport durchzuführen. Auch die Sortierung in Sortierboxen oder die Umleitung auf eine parallel angeordnete Förderstrecke lassen sich somit einfacher realisieren. Weiterlesen

Japanischer Kommunikations-Roboter KIBO bereit fürs Weltall

Roboter Kibo im All

In der International Space Station in Japan wartet ein ganz neues Teammitglied auf seinen Einsatz im All. Der humanoide Roboter namens KIBO wurde als Kommunikations-Roboter von Tomotaka Takahashi von Robo Garage entwickelt. Er wird für die Übertragung von Tweets von der Erde zum Astronauten Koichi Wakata zuständig sein und zeichnet sich vor allem durch seine klare und äußerst natürliche Sprache aus. Weiterlesen

Spielerisch Lösungsansätze finden – Dronensteuerung vom iPhone

Drohne von EAS

Die ESA ist bislang nicht als Spiele- und Apphersteller in Erscheinung getreten – das hat sich aber nunmehr geändert. Hintergrund des Spielvergnügens, bei dem eine Quadcopter-Drone über eine iPhone-App namens AstroDrone gesteuert wird, ist aber tatsächlich die aktuelle Forschung. Es soll vor allem um die technische Verbesserung von Andock-Manövern von Dronen an eine Systemplattform gehen. Weiterlesen

Roboter Party an der Uni in Stanford

PR2-and-kids-at-Robot-Block-PartyUniversitätspartys, vor allem die Feiern in den USA sind legendär. Das haben sich auch die Roboter bewiesen, die an der diesjährigen Roboter Party an der Universität von Stanford teilgenommen haben. Insgesamt waren hier Maschinen von mehr als 30 Firmen, Start-Ups und Einzelpersonen zu bewundern. Die Vielfalt unter den jeweiligen Gestalten war enorm: Nicht nur Humanroboter, sonder auch kleine Helikopter waren vertreten. Die zum vierten Mal stattfindende Party war ein wichtiger Bestandteil der National Robotics Week. Weiterlesen