Roboter DARwin zeigt Ronaldo und Co fußballspielerische Raffinessen

Der Roboter Darwin aus Singapur spielt FussballEs ist noch ein langer und beschwerlicher Weg, bis Roboter echte Fußballspieler ersetzen können. Trotzdem sorgen die kleinen autonomen technischen Maschinen, immer wieder für Aufmerksamkeit, insbesondere bei Kindern. Der Roboter DARwin kann sich jetzt ebenfalls in diese Riege eingliedern. Vor mehreren Kindern vollführte er seine Kunststücke und zeigte ihnen, sie können immer noch besser spielen als er.

[adcode]

DARwin stammt aus dem Labor der RoMeLa (Virginia Tech’s Robotics and Mechanisms Laboratory) In dem nachfolgenden Video durfte er in Singapur seine neusten Errungenschaften präsentieren. Dies geschah zur Freude der einheimischen Kinder, welche dem Roboter beim Spielen staunend zusahen.

[adcode]

Quelle: www.botjunkie.com

Veröffentlicht von

Ronny Siegel

Mein Name ist Ronny Siegel und ich erinnere mich noch dunkel daran, dass ich irgendwann in meiner Kindheit damit begann, mich für Roboter zu interessieren. Ich interessiere mich dabei mehr für die Möglichkeiten, wie man Roboter zukünftig verwenden kann, wie diese unser Leben beeinflussen werden und wie weit sie bereits in unser Leben eingedrungen sind. Wer mehr über mich erfahren möchte, kann mir einfach bei folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.