Von Robotern, Bots und Replicanten – designt by Maxim Chiasson

Heute wollen wir einen Künstler vorstellen, der mit Sicherheit in den nächsten Jahren noch einen interessanten Weg vor sich hat. Sein Name Maxim Chiasson. Die Bilder die er in den letzten Monaten zeichnete besitzen einen Stil, bei dem man nicht so richtig weiß, soll man jetzt Schmunzeln oder sollen diese zum Nachdenken anregen.

[adcode]

Da wäre zum Beispiel das Bild von einem Terminator in Gestalt einer Frau, denn der der Arm verweist darauf, es handelt sich hierbei um kein menschliches Wesen. Ein weiteres Bild von Maxim Chiasson geht in dieselbe Richtung. Nur diesmal sitzt der weibliche Terminator auf einem Stuhl und geniest eine Zigarette wie einst Marlene Dietrich. Oder handelt es sich bei dieser Frau gar nicht um einen Terminator sondern um einen Cyborg, also einer Mischung aus Mensch und Maschine?

Die beiden anderen Bilder die etwas mit Robotern gemein haben, sind dafür um einiges eindeutiger. Auf den ersten sieht man eine riesige Roboterkatze auf der, man ahnt es bereits, eine junge Frau reitet. Das zweite Bild ist dagegen einfach nur witzig. Hier hat sich ein junges Mädchen in einen Roboter verliebt. Der Name des Bild „My Sister`s New Boyfriend“ verrät es.

[adcode]

Wer ist aber der Künstler Maxim Chiasson? Studiert hat er irgendwann mal Animation. Danach arbeitete er mehrere Jahre in der Gaming Industrie und kümmerte sich dort um Flash Animationen. Derzeit erstellt er Konzeptzeichnungen für Unternehmen. In seiner Freizeit zeichnet er zusätzlich die hier veröffentlichten Bilder. Maxim Chiasson liebt die Dinge im Leben die ihn erheitern. Vielleicht ist dies auch ein Grund dafür, das seine Zeichnungen so sind wie sie sind.

[adcode]

Weitere Bilder von ihm findet man in der Zwischenzeit auf seiner neuen Webseite unter: www.maximchiasson.com und unter seinem Profil bei DivantArt: Maxim Chiasson

Veröffentlicht von

Ronny Siegel

Mein Name ist Ronny Siegel und ich erinnere mich noch dunkel daran, dass ich irgendwann in meiner Kindheit damit begann, mich für Roboter zu interessieren. Ich interessiere mich dabei mehr für die Möglichkeiten, wie man Roboter zukünftig verwenden kann, wie diese unser Leben beeinflussen werden und wie weit sie bereits in unser Leben eingedrungen sind. Wer mehr über mich erfahren möchte, kann mir einfach bei folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.