Roombas Staubsaugerroboter jetzt auch mit Nintendofiguren

Für den Staubsaugerroboter Roomba, der von iRobot seit dem Jahr 2002 produziert wird, präsentierten Künstler auf der Super-iam8bit-Messe verschiedene Stoffüberzüge im Nintendo-Design. Damit verwandelt sich der bewegungsfreudige Dienstroboter äußerlich in unterschiedliche Charaktere aus klassischen Nintendospielen. Nicht nur überzeugte Konsolenfans freuten sich über das originelle Erscheinungsbild.

[adcode]

Originalgetreu nachgebildete Retro-Figuren

Auf der Super-iam8bit-Kunstmesse wurden auf einer Fläche von 4500 m² abwechslungsreiche Figuren aus den alten Spieleklassikern vorgestellt. So waren neben roten und grünen Schildkrötenpanzern auch Goomba-Pilze zu sehen, die aus vielen Super Mario Bros. Spielen bekannt sind. Auch der steinschleudernde Octorok, der in verschiedenen Zelda-Teilen vorkommt, zeigte sich unter den handgefertigten Figuren. Wie die Webseite plasticpals.com berichtete, passen die variablen und sprunghaften Bewegungen des Roombas perfekt zu den umherirrenden Charakteren aus den Nintendospielen. Zum Bedauern vieler Besucher und Fans werden die Figuren jedoch nicht in großen Mengen angefertigt.

[adcode]

Auch die Funktionsvielfalt beim Roomba nimmt zu

Seit der Einführung des Roomba Staubsaugerroboters wurde das technische Innenleben der verschiedenen Modelle zunehmend verbessert. So erlaubt der Roomba beispielsweise das Saugen unter Möbeln und eine selbstständige Aufladung des Akkus. Die intelligente Steuerungstechnik erkennt Treppenstufen und meidet sie automatisch. Weiterhin erfasst der Roomba verschmutzte Stellen, um diese besonders gründlich zu reinigen. Zudem stehen zahlreiche Programmierfunktionen zur Verfügung.

[adcode]

Quellen: iam8bit.com via plasticpals.com, irobot.com, Wikipedia Roomba

Veröffentlicht von

Ronny Siegel

Mein Name ist Ronny Siegel und ich erinnere mich noch dunkel daran, dass ich irgendwann in meiner Kindheit damit begann, mich für Roboter zu interessieren. Ich interessiere mich dabei mehr für die Möglichkeiten, wie man Roboter zukünftig verwenden kann, wie diese unser Leben beeinflussen werden und wie weit sie bereits in unser Leben eingedrungen sind. Wer mehr über mich erfahren möchte, kann mir einfach bei folgen

Ein Gedanke zu „Roombas Staubsaugerroboter jetzt auch mit Nintendofiguren“

  1. Die Figuren für den Roomba sind ja super. Ich bin selbst Nintendo Fan der ersten Stunde und habe früher immer gern die Super Mario Reihe auf dem NES gespielt. Ich habe inzwischen selbst einen Roomba zu Hause im Betrieb und würde ihm am liebsten einen Schildkrötenpanzer verpassen. Da muss ich mal herausfinden, wo man die Figuren überhaupt bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.