Flexible elektrostatische Greifer für Roboter

Mit Hilfe der Elektroadhesion können auf Flächen so große Haltekräfte erzeugt werden, dass Objekte darauf haften. Die in Santa Clara, CA, USA, ansässige Firma Grabit Inc. nutzt diese Möglichkeit beispielsweise, um Waren auf Transportbändern zu fixieren, aber auch, um Roboter sanfter greifen zu lassen.  (1) (2) (3)

Elektroadhesion

Elektroadhesion ist ein Effekt, der auf hinreichend großen Flächen so große Haftkräfte erzeugt, dass Objekte wie angeklebt auf darauf haften. Wird die elektrische Haltespannung ausgeschaltet, fallen die Teile sofort wieder ab. Wir haben quasi ein Klebeband mit schaltbaren Hafteigenschaften vor uns.
Die in Santa Clara, CA beheimatete Firma Grabit Inc. stellt unter anderem Transportbänder für die Warenlogistik her, die mittels elektrostatischer Aufladung die Güter so fest halten, dass sie auch auf steilen Wegen nicht vom Band rutschen. (4)
Auf dem gleichen Prinzip basierend bietet Grabit Inc. bietet auch Heber an, die – auf dem gleichen Prinzip basierend – in vertikaler Lastrichtung bis zu 20g/cm2 tragen können. Genug um Warenkartons sicher zu halten. Die neueste Entwicklung ist ein Greifsystem, das die elektrostatische Fläche nicht steif, sondern flexibel mitbringt. Ein Streifensystem aus flexiblen Folien und Leiterbahnen wird in der Nähe des zu greifenden Objekts durch das Anlegen der Arbeitsspannung aktiviert. Sanft legen sich die Tragelemente um die jeweilige Kontur herum und unterstützen die Adhäsion durch einen gewissen Formschluss.

Neben den verschiedenen stationären Anwendungen in der Logistik sieht Grabit Inc. auch den Einsatz ihrer elektrostatischen Greifer bei der Warenverteilung durch Dronen. Ausgestattet mit den flexiblen Haltearmen können die Quatrocopter unterschiedlich große Pakete greifen und am Bestimmungsort absetzen.

(5)

Quellen und Verweise

(1) spectrum.ieee.org/…robots-respond-to-natural-language-instructions
(2) http://www.grabitinc.com/
(3) http://spectrum.ieee.org/…electrostatic-robot-grippers
(4) http://www.youtube.com/watch?v=zJu9hzZA-p0
(5) http://www.youtube.com/watch?v=w4COP3TJsrk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.