Ein Roboter-Kinderzimmer – Mein größter Geburtstagswunsch

Roboter PlüschpuppeAuf der anderen Seite des Atlantiks kann man derzeit eine interessante Entwicklung beobachten, die Befreiung der Kreativität von scheinbar bisher geltenden Schranken. Immer mehr Designer und Künstler kreieren und kombinieren Werke miteinander und erschaffen neue Erlebniswelten. Eine davon ein Kinderzimmer welches sich dem Thema der Roboter verschrieben hat. Ein Roboter-Kinderzimmer – Mein größter Geburtstagswunsch weiterlesen

Roboter für Kinder – Wie eine Schule ihre Schüler für Technik begeistert

Wie kann man Kinder an das Thema der Robotik heranführen, ohne gleich Unsummen in diverse Roboterbaukästen zu investieren? Eine Lösung dafür fanden wir vor kurzem bei der „Wildparkwerkstatt“. Dort dürfen Schüler der Schule am Wildpark in Neuss sich im Technikunterricht selbständig austoben und die verschiedenen technischen Möglichkeiten selber erforschen. Darunter befinden sich auch immer wieder kleine Projekte bei denen die Schüler die Grundlagen der Robotik spielerisch vermittelt bekommen. Roboter für Kinder – Wie eine Schule ihre Schüler für Technik begeistert weiterlesen

Kinderspielzeug 3.0: Roboter DragonBot mit einem Smartphone steuern

DragonBot vom MIT mit einem SmartphoneWie könnte das Spielzeug der Zukunft aussehen? Eine Antwort darauf könnten die Forscher des MIT (Massachusetts Institute of Technology ) geben. Diese stellten vor kurzem einen Spielzeugroboter in Form eines kleinen Drachens vor. Dieser Roboter funktioniert in Kombination mit einem Smartphone. Das Smartphone wird in das Gesicht des Drachens integriert und dient fortan als Augen des Roboters. Kinderspielzeug 3.0: Roboter DragonBot mit einem Smartphone steuern weiterlesen

Lego-ARM-Roboter stellt neuen Logikwürfel-Rekord auf

London, 15.11.2011: Der Legoroboter “CubeStormer II” hat in London einen neuen Weltrekord beim Lösen des ungarischen Logikwürfels (“Rubiks Cube”) aufgestellt. Das teilte die britische Chipdesign-Firma ARM mit, deren Prozessoren den Roboter gesteuert haben. Lego-ARM-Roboter stellt neuen Logikwürfel-Rekord auf weiterlesen

Pleo, der Dinosaurier Roboter im Einsatz im heimischen Wohnzimmer

Pleo Dinosaurier Roboter BabyBereits im letzten Jahr im Oktober berichtete ich über ein neues Spielzeug mit dem Namen Pleo. Dabei handelt es sich um ein Roboterdinosaurier, dem man nach seiner Geburt, soziales Verhalten beibringen soll. In der Zwischenzeit ist Pleo auch hierzulande angekommen und für knapp 300 Euros kann man den Roboter unter anderem bei Amazon erwerben. Ob sich diese Ausgabe lohnt, dies sollte jeder für sich selber herausfinden. Doch vielleicht helfen die folgenden Bilder und das nachfolgende Video bei der Entscheidung ein wenig. Denn ich durfte vor wenigen Tagen eines dieser Tiere live erleben. Pleo, der Dinosaurier Roboter im Einsatz im heimischen Wohnzimmer weiterlesen

Dinosaurierroboter Pleo soll die Kinderzimmer erobern

Roboter Spielzeug - der Dinosaurier PleoMan bekommt langsam mit, die Zeit bis zu Weihnachten verkürzt sich zusehends. Nicht anders kann man es sich erklären, wieso auf einmal vermehrt Informationen zu Spielzeugrobotern im Umlauf sind. Hierzu gehört auch der Dinosaurierroboter Pleo von „innvo labs“. Dass Grundprinzip des Roboters ist hierfür dem eines Tamagotchis entnommen.
Dinosaurierroboter Pleo soll die Kinderzimmer erobern weiterlesen

Roboter PaPeRo singt Song aus dem Film „Ponyo“

Roboter PaPeRo von NEC auf der Expo 2010Auf der diesjährigen Expo präsentierte NEC wieder einmal seinen kleinen Homeroboter „PaPeRo“ Um die Aufmerksamkeit der Besucher zu erhöhen, wurden drei PaPeRo’s als Animefiguren kostümiert und durften anschließend den Song aus dem Film „Ponyo“ in die Menge trällern. Dabei kann PaPeRo bereits mehr, als nur Songs aus Filmen nachsingen.
Roboter PaPeRo singt Song aus dem Film „Ponyo“ weiterlesen

Neuer Haustierroboter U.bo aus Fernost

U.bo, das neue Roboterspielzeug für KinderDie neuste Erfindung eines Haustierroboters kommt aus Taiwan von dem dort ansässigen Unternehmen Phison Electronics. U.bo ist ein Kinderspielzeug, welches nach dem Prinzip eines Tamagotchi funktioniert. U.bo muss gefüttert werden und benötigt Zuwendung, damit es überleben kann. Erhält U.bo diese Lebensgrundlagen nicht, kann es sich nicht weiter entwickeln. Zuletzt wurde U.bo auf der Spielzeugmesse in Tokio vorgestellt.
Neuer Haustierroboter U.bo aus Fernost weiterlesen

palro – Spielzeugroboter für knapp 3.000 Euro

Palro - der Roboter der Firma Fujisoft Inc.Für umgerechnet 3.000 Euro kann man sich bei dem Unternehmen Fujisoft Inc. einen Roboter bestellen, der mit einer großen Anzahl an Open-Source Software ausgestattet ist. „palro“ ist ein kleiner Roboter, der einem sofort an einen Spielzeugroboter erinnert. Allerdings bietet „palro“, im Vergleich zu seinen Kinderzimmerkameraden, mehr und umfangreichere Funktionen. „palro“ ist mit mehreren Sensoren und Mikrofonen ausgestattet. Über eine Kamera in seinem Gesicht, kann er zudem zehn verschiedene Personen erkennen.
palro – Spielzeugroboter für knapp 3.000 Euro weiterlesen

Roboter Schildkröte soll als Haustierersatz dienen

Roboter Schildkröte soll als Haustierersatz dienenDass Tiere nicht immer haustiergerecht gehalten werden, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Aus diesem Grund versuchen die Japaner seit Jahren Computerhaustiere den Kindern näher zu bringen. Die Vorteile hierfür liegen auf der Hand. Zum einen muss man sich nicht unbedingt um Futter kümmern, von etwas Strom mal abgesehen und zum Zweiten stört es Roboterhaustiere auch nicht, wenn der Platzbedarf etwas geringer ausfällt. Und gerade diese soll in Japan eines der größten Probleme sein.
Roboter Schildkröte soll als Haustierersatz dienen weiterlesen