Quatrocopter zur Inspektion hoher Gebäude

Wozu sollen Roboter senkrechte Wände hinaufklettern? Ganz einfach, damit es keine Menschen tun müssen. Inspektionen von Fassaden oder tragender Baustrukturen werden gerade bei älteren Gebäuden immer wichtiger. Der neu entwickelte Roboter ist flugfähig und gegen Abstürze immun.
Quatrocopter zur Inspektion hoher Gebäude weiterlesen

Fliegende Aufklärungsroboter bleiben an der Leine

Während die Daten funkgesteuerter Aufklärungsroboter abgefangen oder manipuliert werden können, sind die beiden neuen Dronen der Firma CyPhy Works per Kabel mit ihrer Basisstation verbunden und somit vor gefährlichen Einflüssen geschützt. Der große Überwachungsroboter namens Parc und der kleine Aufklärungsroboter namens Ease erkunden das Terrain auch dort, wo kein GPS vorhanden ist. Fliegende Aufklärungsroboter bleiben an der Leine weiterlesen

Quadrocopter der ETH in Zürich lernen zu Fliegen bei starken Winden

ein Quadrocopter lernt fliegenDie Quadrocopter von der ETH, der eidgenössischen technischen Hochschule in Zürich sind keine Unbekannten mehr. Bereits seit Jahren veröffentlicht die Hochschule in regelmäßigen Abständen Videos, in denen gezeigt wird, was die Quadrocopter in der Zwischenzeit dazu gelernt haben. In dem neusten Video der ETH wird jetzt demonstriert, wie die Quadrocopter einen Teil dieser Fähigkeit lernen. Hierfür wurde einem der Quadrocopter eine Fluglinie vorgegeben, die er abfliegen sollte. Um den Quadrocopter die Aufgabe zu erschweren, installierten die Techniker einen Ventilator, der die vorgegeben Flugbahn des Quadrocopters störte. Quadrocopter der ETH in Zürich lernen zu Fliegen bei starken Winden weiterlesen

Ein Sprung- und Gleitroboter aus Pittsburgh kopiert den Gleitflug von Flughörnchen

ein Spring- und Gleitroboter An der Carnegie Mellon University in Pittsburgh (USA) forschen derzeit die zwei Wissenschaftler Matthew A. Woodward und Metin Sitti an einem Roboter, der Springen kann. Das Besondere an dem Roboter ist, wie dieser nach erfolgreichem Sprung landet. Hierzu bedienen sich die beiden Wissenschaftler einer neuen Idee. Ausgerüstet mit zwei Tragflächen gleitet der Roboter nach dem Sprung wieder gemütlich zum Boden zurück. Ein Sprung- und Gleitroboter aus Pittsburgh kopiert den Gleitflug von Flughörnchen weiterlesen