DARPA sucht Entwickler und Tüftler für Roboter – Preisgeld 2 Millionen US Dollar

2 Millionen Dollar will man sich die Suche nach neuen Tüftlern kosten lassen, die in Zukunft neue Anwendungen für Roboter erkunden, entwickeln und neue Fähigkeiten programmieren sollen. Ausgelost wird diese Summe vom US Unternehmen DARPA, die unter anderem auch an der Entwicklung der Roboter von Boston Dynamics beteiligt sind. Die neuen Roboter sollen jedoch, im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Modellen, nicht für militärische sondern humane Zwecke eingesetzt werden. DARPA sucht Entwickler und Tüftler für Roboter – Preisgeld 2 Millionen US Dollar weiterlesen

Lego NXT Roboter sammeln gesunde Nahrung bei der FIRST LEGO League (FFL)

Hastig wird noch ein neuer Greifarm an den kleinen Roboter befestigt, der aus dem Bausatz des Lego NXT Systems besteht. Die Schüler aus Bannewitz (Vorort bei Dresden) wollen diesen Wettbewerb unbedingt für sich entscheiden. Mit blitzschneller Geschwindigkeit wird zu dem Greifarm das passende Programm ausgewählt. Jetzt kann der Roboter erneut beweisen, dass sich die letzten Monate in denen die Schüler den Roboter programmierten, gelohnt haben. Der Roboter steuert sein nächstes Ziel an: Er muss einen Truck aus Lego-Bausteinen abschleppen. Lego NXT Roboter sammeln gesunde Nahrung bei der FIRST LEGO League (FFL) weiterlesen

Roboterpuppe Toko Toko Maru siegt beim Tanzwettbewerb

Der Roboter Designer Azusa Amino der bereits vor ein paar Jahren mit seiner tanzenden Roboterpuppe Toko Toko Maru für Aufsehen sorgte, gewann vor wenigen Tagen den Roboter Dance Contest. Am 21.August durfte Tokotokomaru erneut das Publikum begeistern und eroberte die Herzen der Zuschauer mit ihrem „Kabukitanz“ im Flug. Der Bastler und Künstler Azusa Amino ist dafür bekannt, seine Roboter in stilechte Kostüme zu stecken, um ihnen ein puppenhaftes Aussehen zu verpassen. Roboterpuppe Toko Toko Maru siegt beim Tanzwettbewerb weiterlesen